Fotos und Berichte

News blog

1

Hocharn

Dienstag, 20. Mai 2014
Wolfgang
Schitour
269

Hocharn Revelation: Ein Monat nach meinem letzten Versuch dem Hocharn meine Aufwartung zu machen waren die Bedinungen erstklassig. Keine Wolken, kaum Wind, strahlender Sonnenschein, und trotz allem noch viel Schnee in den höheren Lagen. Wiederum war ich doof genung meine Kamera NICHT mitzunehmen, also muss auch diesmal die Handycam für Fotos ausreichen (ich hoffe, dass wird jetzt nicht Usus…). Trotz bestem Wetter waren die letzten 200-300 Höhenmeter beim Aufstieg richtig mühsam, aber nach etwa drei Stunden schaffte ich es endlich auf den Hocharn (3254 m), stand einsam und zufrieden neben dem fast zur Gänze im Schnee begrabenem Gipfelkreuz, mit einem exklusven Rundblick auf die Hohen Tauern. Ein kurze Pause für Speis und Trank, Verstauen der Felle und Festschnallen der Schuhe, dann folgte eine lange, fette Abfahrt bis mir die Oberschenkel abfackelten.
Ja, da will ich im nächsten Frühjahr wieder rauf!

Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Hocharn
Kartenmaterial: AV-Karte 42 Sonnblick
1 Kommentar

Ein Kommentar zu Hocharn

  1. Wolfgang

    Beim Aufstieg hat man anfangs ständig den Sonnblick mit seinen zwei Nordwandrinnen im Blick, die ich seit diesem Winter in meine Projektliste aufgenommen habe. In den nächsten Jahren wird’s hoffentlich mal soweit sein…


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *