Fotos und Berichte

News blog

2 Kommentare zu Rund um den Göll – Stahlhaus

  1. Wolfgang

    Soweit ich mich erinnern kann, ist mein letzter kapitaler Sturz mit dem Bike schon einige Jahre her. Auf der Ronde Grande beim Weg um die Drei Zinnen hab ich dann gleich dreimal hintereinander den frontalen Abstieg ‚bevorzugt’… Nun ja, vor lauter Übermut und grenzenlosem Vertrauen in meine Scheibenbremsen, wurde dann eine Kurve bei der Abfahrt von der Oberjochalm hinunter ins Bluntautal etwas zu eng und fast wär’s ins Auge gegangen 😀

    Rund um den Göll - Stahlhaus (1736 m)
  2. chris

    sag ich doch!!!! zeit für ein neues bike mit dem auch du sicher nach unten kommst! 🙂


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.
Erforderliche Felder sind markiert *